Fuerteventura 2020

Das Drachenfest auf der Kanareninsel Fuerteventura fand in diesem Jahr bereits zum 33. Mal statt. Seit vielen Jahren beteiligen sich auch Mitglieder vom DC Aiolos am Drachenfest, das jeweils am zweiten Wochenende im November stattfindet. 

Natürlich war auch das diesjährige Fest vom Covid 19 gezeichnet. So haben es nur zwei Mitglieder vom Drachenclub geschafft auf die Insel zu kommen. Insgesamt war das Festival, um es überhaupt durchführen zu können, vom Veranstalter auf 50 Teilnehmer begrenzt worden. So waren neben der deutschen Fraktion (ca. 20 Piloten), Drachenfreunde aus Spanien, Italien und Frankreich und der Schweiz anwesend. 

Überall am Strand mussten die Sicherheitsabstände eingehalten und Masken getragen werden. Die eigentlichen Drachenfesttage (Fr. – So.) gestalteten sich unterschiedlich.

Am Freitag herrschten Windgeschwindigkeiten von 5-6 bft. was das Fliegen auf die Starkwindteile beschränkte. 😯 Auch einige kleine Regenschauer zogen durch. 😯

An den Wochenendtagen dann genau das Gegenteil. Leichter Wind mit 2 bft. und vollem Sonnenschein. 😎

Gewöhnlich packt man für Fuerte eher Drachen ein die für mäßigen Wind geeignet sind. Somit war die Auswahl für wenig Wind, in manch einer Drachentasche doch eher übersichtlich. 😯 Das Fehlen von Material wurde durch persönlichen Einsatz ausgeglichen. 😮 Jeder Teilnehmer gab sein Bestes um die erstaunlicherweise zahlreichen Zuschauer mit einem bunten Himmel zu begeistern. 😮

Bleibt die Hoffnung dass man im Jahr 2021 wieder mit allen Teilnehmern (normalerweise ca. 200) ein großes Festival feiern kann. Der Termin steht schon fest: 11. – 14. November 2021 😎

Viel Spaß beim Anschauen der Bilder


Alle Bilder wurden uns freundlicherweise von Jürgen Schneider zur Verfügung gestellt. Bei ihm liegen auch alle Rechte.

1 Gedanke zu „Fuerteventura 2020“

Kommentare sind geschlossen.