Fanø 2021 – Tag I.

Der erste richtige Tag auf Fanø. Wie gestern geschrieben war der erste “Pflichttermin” das inoffizielle Bannertreffen am Strand von Rindby. Am gestrigen Tag gab es eine Anfrage an Florian Janich ob, wann und wo ein Banntreffen stattfinden würde. 😮 Bedingt durch die Tatsache, dass das eigentliche Drachenfest ja nicht stattgefunden hat gab es auch keine …

Weiterlesen …

Fanø 2021 – 1/2

18.06.2021… Der gefühlt erste Urlaubstag seit 1 1/2 Jahren “Corona” Jahren. Durch die positive Entwicklung der Inzidenz Zahlen in Deutschland konnten wir uns auch so richtig auf Fanø freuen. Keine Quarantäne, keine Testerei vor Ort. Nur einen negativen Schnelltest für die Einreise.

Nach einer entspannten Anfahrt folgte das obligatorische orientieren im Haus, das sortieren wie, wer, wo und warum, das Ausräumen der Autos bzw. Einräumen des Hauses. Im Anschluss ging es für einen Abstecher an den Strand. Hier war dann, für ein inoffizielles Int. Kite Fliers Meeting doch so einiges los. Es haben sich doch eine ganze Anzahl an Menschen auf den Weg zur Insel gemacht.

Weiterlesen …

Fuerteventura 2020

Das Drachenfest auf der Kanareninsel Fuerteventura fand in diesem Jahr bereits zum 33. Mal statt. Seit vielen Jahren beteiligen sich auch Mitglieder vom DC Aiolos am Drachenfest, das jeweils am zweiten Wochenende im November stattfindet. 

Natürlich war auch das diesjährige Fest vom Covid 19 gezeichnet. So haben es nur zwei Mitglieder vom Drachenclub geschafft auf die Insel zu kommen. Insgesamt war das Festival, um es überhaupt durchführen zu können, vom Veranstalter auf 50 Teilnehmer begrenzt worden. So waren neben der deutschen Fraktion (ca. 20 Piloten), Drachenfreunde aus Spanien, Italien und Frankreich und der Schweiz anwesend. 

Überall am Strand mussten die Sicherheitsabstände eingehalten und Masken getragen werden. Die eigentlichen Drachenfesttage (Fr. – So.) gestalteten sich unterschiedlich.

Weiterlesen …

Nach Fanø ist vor Fanø…

…oder unsere, unter erschwerten Bedingungen stattgefundenen, Fanø Planungen 2020.

Sven, Anke und ich planten bereits 2019 auf Fanø unsere nächste Reise zum Kite Fliers Meeting in 2020. chließlich ist nach Fanø, vor Fanø. 😮 Schnell war klar, dass für 2020 Freunde, die sonst immer mit uns im Haus waren, aber 2019 nicht dabei sein konnten, für das nächste Jahr wieder zusagten mitzufahren. Das nennt man wohl Fanø-Sehnsucht! 😮

Wir suchten gleich auf der Insel nach einem geeigneten Haus für 6 Personen. Wir haben auch eins gefunden, noch vor Ort gebucht und im November mussten wir die erste Anzahlung leisten, den Rest im April 2020. Nach Fanø ist vor Fanø! 😎

Ich glaube, im Februar war unser erstes Treffen in Neu Isenburg. Da haben wir uns dann alle schon mal gegenseitig etwas Vorfreude auf den gemeinsamen Urlaub gemacht, etwas geplant, besprochen was man mitnehmen könnte etc. und der Countdown für den Urlaub ging los!

Weiterlesen …